Mühlhäuser Holzfahrt

Tolle Stimmung und strahlende Sieger bei der Mühlhäuser Holzfahrt am künftigen Bratwurstmuseum

Die traditionsreiche Mühlhäuser Holzfahrt fand am Samstag eine gelungene Fortsetzung am entstehenden Bratwurstmuseum. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Unterhaltung, unter anderem von der Burgharmonie Seebach, erlebten die zahlreichen Besucher fröhlich-gesellige gemeinsame Stunden.

Auch die traditionellen Wettbewerbe rund ums Holz waren sehenswert und brachten strahlende Gewinner der erstmals in mehreren Kategorien vergebenen „Goldenen Axt“ hervor.

Die Mühlhäuser Holzfahrt, deren Anfänge bis ins Jahr 1798 zurückreichen, wurde gemeinsam von der Stadt Mühlhausen, dem Traditionsverein Mühlhäuser Heimatfeste e.V., den Kirmesgemeinden und den Freunden der Thüringer Bratwurst vom Bratwurstmuseum veranstaltet. Wir danken allen, die zum Gelingen beigetragen haben!

 

Text: Stadtverwaltung Mühlhausen

Fotos: Jürgen Knöpfel (Mühlhausen)

Zurück