Museum lockt mit neuem Kräuterlikör

Einen Kräuterlikör, der den Namen Alter Daxx trägt, präsentiert Thomas Mäuer (links) vom Mühlhäuser Bratwurstmuseum gemeinsam mit dem Chef der Nordhäuser Traditionsbrennerei, Thomas Müller.
"Bratwurst und Korn oder Kümmel, das passt einfach zusammen und verbindet", sagt Müller. Deshalb sei man eine Kooperation eingegangen, die mit einem kleinen Kräuterlikör beginnt und künftig kräftig ausgebaut werden soll.
Der kleine Kräuterlikör mit seinem bekömmlich milden Geschmack werde aus 22 Kräutern aus der Harzregion hergestellt.
"Der Likör ist künftig Bestandteil unseres Bratwursttheaters. Jeder Besucher wird ihn während des Stückes verkosten. Ende Oktober geht es im Hotel Stadt Mühlhausen los", sagt Mäuer.

Thüringer Allgemeine, 05.09.2020
Foto: Daniel Volkmann

Zurück