Mit dem Thüringer Saurus Rex zum BSC-Sieg

Sie besangen eine bisher unbekannte Saurierart und trafen damit den Nerv von Jury und Publikum gleichermaßen - Lars Giesen und Sascha Dörger aus Mülheim an der Ruhr. Die Sieger des Bratwurst-Song-Contests 2019!

14 Teilnehmer stellten sich dem 11. Bratwurst-Song-Contest in Holzhausen und kämpfen um die Gunst des Publikums und der Jury. Im Rahmen des Museumsfestes der Freunde der Thüringer Bratwurst bildete der Gesangswettbewerb um Thüringens leckerstes Kulturgut den Höhepunkt des Museumstages im Bratwurstmuseum.
Der Pokal des Bratwurst-Song-Contests geht in diesem Jahr nach NRW. Lars Giesen und Sascha Dörger (zusammen mit Alicia, Ronja und Lara) aus Mülheim an der Ruhr überzeugten Jury und Publikum gleichermaßen mit ihrem Song über eine bisher noch unbekannte Saurierart - "Thüringer Saurus Rex". Bergbahnkönigin Sylvia sang sich auf den Silberrang. Der dritte Platz ging an die Suhler Bratwurst-Song-Union, der musikalischen Vereinigung der "Suhler Grillzwerge" mit den "Men in black".

Bratwurst-Song-Contest-Sieger 2019

Foto: Olaf Gottschall

Zurück