Veranstaltungen

Juni 2018

Anbiss zur Fußball-Weltmeisterschaft

02.06.2018

Programm:

10:00 Uhr: Talkrunde mit dem Fußballweltmeister von 1990 Uwe Bein
anschließend Anbiss mit dem Bratwurstkönig und Autogrammstunde
12:00 Uhr Eröffnung der Ausstellung "Fußball-WM im Spiegel der Philatelie"
14:00 Uhr Vortrag "Die Geschichte der Fußball-WM" (Marcel Wedow, Fußballzeitreise e.V.)
16:00 Uhr Kalinka, russische Folklore

ganztägig: Torwandschießen, Vereinspräsentationen

Wahl des Thüringer Bratwurstkönigs

03.06.2018

Da der bisherige Bratwurstkönig Gerhard I. nicht mehr zum lustigen Wettstreit rund um die Thüringer Bratwurst antritt, übernimmt definitiv ein anderer Regent das Bratwurstzepter.

Ort: Suhl, Marktplatz

"Die Schöne aus dem Morgenland"

09.06.2018

Der Vorhang öffnet sich in diesem Jahr bereits zur 9. Spielzeit auf der Bühne des Bratwursttheaters in Holzhausen. Die Besucher erwartet in der Spielzeit 2018 erneut eine turbulente Mischung von Schauspiel, Musik und Kulinarik.
Bratwursttheater ist einfach anders,- überraschend, faszinierend, außergewöhnlich!

Dies ist eine Veranstaltung des Bratwursttheaters. Weitere Infos und Tickets gibt es direkt auf den Seiten des Bratwursttheaters.

Ort: Bratwursttheater

"Die Schöne aus dem Morgenland"

10.06.2018

Der Vorhang öffnet sich in diesem Jahr bereits zur 9. Spielzeit auf der Bühne des Bratwursttheaters in Holzhausen. Die Besucher erwartet in der Spielzeit 2018 erneut eine turbulente Mischung von Schauspiel, Musik und Kulinarik.
Bratwursttheater ist einfach anders,- überraschend, faszinierend, außergewöhnlich!

Dies ist eine Veranstaltung des Bratwursttheaters. Weitere Infos und Tickets gibt es direkt auf den Seiten des Bratwursttheaters.

Ort: Bratwursttheater

Workshop "Erlebnis Bratwurstküche"

16.06.2018

Beginn: 11:00 Uhr

Erfahren Sie in einem Workshop der besonderen Art alles über Bratwürste und stellen Sie unter fachgerechter Anleitung selbst Original Thüringer Bratwurst her. In dieser lehrreichen, vor allem aber lustigen Veranstaltung lüften wir das Geheimnis der Thüringer Bratwurst in lockerer entspannter Atmosphäre. Es versteht sich von selbst, dass die frischen Bratwürste zum krönenden Abschluss dieser kulinarischen Entdeckungsreise in geselliger Runde am Rost verkostet werden. Tipps und Tricks zum gesunden Grillgenuss, sowie allerlei Interessantes und Kurioses aus der Welt der Bratwurst sind inklusive.
Dies ist eine Veranstaltung der Bratwurstscheune. Infos, Anfragen / Buchungen direkt auf den Seiten der Bratwurstscheune

Ort: Bratwurstscheune

Das Thüringer Festmahl

17.06.2018

Seit sechs Jahren steht das Gemälde „Thüringer Festmahl“ bereits am Bratwurstmuseum in Holzhausen, als Beitrag des Vereines Freunde der Thüringer Bratwurst zur wohl ewigen Diskussion „Was is(s)t Thüringen“.  Die Inszenierung dieser Szenerie erlebte ihre Premiere zur Eröffnung des kulinarischen Jahres am 20. Januar 2018  und war Bestandteil und krönender Abschluss der Frühjahrswanderung „Vom Bier zur Bratwurst“ am 8. April 2018. Nun besteht die Möglichkeit sich zwei Mal eintrittsfrei an der Aufführung zu erfreuen. Am 17. Juni 2018 um 12:00 Uhr und um 14:00 Uhr wird sich der Vorhang im Bratwursttheater lüften. 

Die ehrbaren Häupter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur der Thüringer Historie werden zur festlich gedeckten Tafel schreiten. Dabei berichten sie aus ihrer Biografie und werfen einen kritischen Blick auf die Welt von heute. Kulinarische Traditionen und Vorlieben, aber auch manch kleine Schwäche der honorigen Damen und Herren werden dabei humorvoll aufs Korn genommen. Eingeführt werden die Personen mit lustigen Dialogen zwischen Küchenmeister und Magd. Ergänzt wird die Darbietung von Showtanzeinlagen.

Wer den Besuch auch zur Vorbereitung auf das erste Spiel der deutschen Mannschaft zur WM nutzen will, kann sich vor und nach den Aufführungen darüber informieren, was von den bisherigen Weltmeisterschaften auf Papier erhalten blieb. Die Ausstellung „Fußballweltmeisterschaft im Spiegel der Philatelie“ zeigt auf 96 Blättern Briefmarken, Eintrittskarten und Autogramme zu diesem Thema.

Ort: Bratwursttheater