Veranstaltungen

April 2018

Saisonstart

01.04.2018

Auf in eine neue Saison! - Das Museum und das Außengelände haben wieder geöffnet.

Workshop "Erlebnis Bratwurstküche"

07.04.2018

Beginn: 11:00 Uhr

Erfahren Sie in einem Workshop der besonderen Art alles über Bratwürste und stellen Sie unter fachgerechter Anleitung selbst Original Thüringer Bratwurst her. In dieser lehrreichen, vor allem aber lustigen Veranstaltung lüften wir das Geheimnis der Thüringer Bratwurst in lockerer entspannter Atmosphäre. Es versteht sich von selbst, dass die frischen Bratwürste zum krönenden Abschluss dieser kulinarischen Entdeckungsreise in geselliger Runde am Rost verkostet werden. Tipps und Tricks zum gesunden Grillgenuss, sowie allerlei Interessantes und Kurioses aus der Welt der Bratwurst sind inklusive.
Dies ist eine Veranstaltung der Bratwurstscheune. Infos, Anfragen / Buchungen direkt auf den Seiten der Bratwurstscheune

Ort: Bratwurstscheune

Kulinarisch-geologische Frühjahrswanderung

08.04.2018

Wandern zum Thüringer Festmahl

Die kulinarisch-geologische Erlebniswanderung führt am 08. April quer durch die Thüringer Genusslandschaft.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus widmet sich im Jahr 2018 dem Thema Kulinarik. Thüringen ist die Heimat zahlreicher kulinarischer Köstlichkeiten. Die Vielfalt reicht vom Thüringer Bier, dem Eichsfelder Feldgieker über die nicht minder bekannten Thüringer Klöße bis hin zu süßen und herzhaften Blechkuchen. Diese Vielfalt wird zur diesjährigen Frühjahrswanderung sowohl auf der Wanderung, als auch am Ziel köstlich in Szene gesetzt.

Zum Start um 9.30 Uhr reicht das Arnstädter Schankmädchen Thüringer Bier, dann erwartet die Wanderer am Arnstädter Oberkloster Probst Johann von Siebeleben mit Fettbroten und Kräuterschnaps, am Riesenlöffel kredenzt die Kloßmarie Thüringer Klöße und Thüringer Bier, die Kuchenfee bietet am Kalkberg Thüringer Blechkuchen an und Käsehans begrüßt alle Gäste am Weinberg mit Wein und Käse. Hans Wurst und der Thüringer Bratwurstkönig empfangen Sie dann am Bratwurstmuseum natürlich mit einer Thüringer Rostbratwurst. Anschließend erleben Sie die Inszenierung des Thüringer Festmahles im Bratwursttheater. Es zeigt die Verbindung von Thüringer Geschichte, Kultur und Kulinarik mit einigen satirischen Seitenhieben auf die Gegenwart. Hier gilt es gut aufzupassen, denn das abschließende Quiz mit vielen wertvollen Preisen fragt nach Sequenzen der Inszenierung.

Erleben Sie den Rundwanderweg „Vom Bier zur Bratwurst“ bei einer geführten Wanderung (ca. 8 km) von Arnstadt nach Holzhausen. Erfahrene Wanderer können im Anschluss die zweite Hälfte des Rundwanderweges erkunden. Alternativ bringt ein Busshuttle die müden Füße zurück an den Startpunkt. Auch der Termin für die kulinarische Herbstwanderung steht bereits fest. Am 16. September wird auf der Wanderroute von Holzhausen nach Arnstadt die internationale Kulinarik eine große Rolle spielen.

Karten zum Preis von 25,00 Euro (inkl. Verpflegung an allen Stationen und Theateraufführung) gibt es in der Tourist-Information Arnstadt, Markt 1, Telefon 0 36 28 / 60 20 49, information@arnstadt.de

Es war ein Mahl - Rapumpfel

14.04.2018

Das märchenhafte Programm zum Lachen, Feiern und Sattessen!

Nach all den vielen Jahren in denen Rotkäppchen, Schneewittchen und Co. Groß und Klein begleiteten, haben sie sich nun einen Urlaub redlich verdient.
Doch kann das gut gehen wenn Wolf und Zicklein, Hase und Igel, Frau Holle und Rumpelstilzchen gemeinsam verreisen? Was hat es mit dem Tischlein Deck Dich und dem allwissenden Zauberspiegel auf sich? Und wo ist eigentlich Rapunzel?
Erleben Sie diesen sagenhaften Ausflug mit allerhand Kapriolen, kulinarischen Extravaganzen und Happy End selbst!

Dies ist eine Veranstaltung des Bratwursttheaters. Weitere Infos und Tickets gibt es direkt auf den Seiten des Bratwursttheaters.

Ort: Bratwursttheater

Balduin der Bratwurstgeist

21.04.2018

Bauer Lehmann will das Lieblingshuhn Bernadette von Bäuerin Mechthild schlachten. Als sich Bernadette in der Wurstkammer versteckt nimmt das Drama seinen Lauf. Denn der Gerhard der Graue, eine Presskopfblase, hat eine Federallergie...
Derweil verlieben sich eine Rot - und eine Leberwurst ineinander. Ob es für die beiden ein Happy End gibt und die Bratwurstkönigin Bratmilla von Rosten auf selbigen landet, wer weiß.
Dank seiner Zauberkräfte kann Balduin der Bratwurstgeist jedoch alles zum Guten wenden.
Zum unterhaltsamen Bühnenstück gehört neben einem Vier-Gang-Menü auch ein Bratwurstgeist aus der Destille Erfurt. Und wer weiß, vielleicht entfaltet der gute Tropfen auch bei den Theatergästen seine zauberhafte Wirkung!
Wir wünschen viel Spaß und Guten Appetit!

Dies ist eine Veranstaltung des Bratwursttheaters. Weitere Infos und Tickets gibt es direkt auf den Seiten des Bratwursttheaters.

Ort: Bratwursttheater