Neuigkeiten aus dem Verein

1000 Jahre Leipzig

Im Jahre 1015 verewigte Bischof Thietmar von Merseburg den Ort "urbe libzi" in seiner Chronik. 2015 feiert Leipzig 1.000 Jahre Ersterwähnung. Das Jubiläumsjahr bietet viele Höhepunkte wie das längste Bürgerfest, das StadtFestSpiel, oder die StadtFestTage 1000 Jahre Leipzig. Die Freunde der Thüringer Bratwurst sind mit ihrer „Thüringer Wurstmanufaktur“ dabei. Auf dem Leipziger Marktplatz, dem Mittelpunkt der Stadt, steht die Manufaktur vor dem historischen Ambiente. Vom Samstag den 30.05. bis Sonntag den 07.06. wird live Thüringer Wurst gemacht und für die Projektes des Vereines und die Region rund um die Wachsenburg Werbung gemacht.

Zurück